Australien NSW arround Sydney

Schon komisch mit dem Auto wieder nach Sydney zu kommen. Die ersten vertrauten Plätze und mir wird etwas bewußt wie lange ich schon unterwegs bin. In Cronulla halt für nen Surf gemacht und dann durch die Stadt richtung Norden. Es ging noch ein Stück weiter nach Newcastle, was meinen nördlichsten Punkt am Eastcoast darstelt. Indo is calling. Der Eastcoast ist mir im Momment einfach zu inkonsistent und bussy. Ich hab dann ca 2 Wochen gebraucht um die Karre herzurichten und zu verkaufen. Impfungen fuer Asien mussten auch noch nachgeholt werden. Hierfür bin ich auf den einzigen Camping von den sog. northern Beaches von Sydney und nachdem ein Pärchen das mein Auto kauft gefunden war in einen Backpacker in Manly, in dem in der 2. Nacht mein Zimmer gebrannt hat, in dem ich zu dem Zeitpunkt zum Glück nicht zugegen war. Nach dem ersten großen Schrecken festgestellt das so gut wie mein gesammter Kram noch intakt ist, freu ich mich jetzt auf Indo, Westjava. Bin aber auch etwas aufgeregt.

Dieser Beitrag wurde unter Australien, Australien (Perth - Sydney), Indonesien (Java, Sumatra) 2012, Fotos, Natur, Sport, Städte, Surf abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Australien NSW arround Sydney

  1. matze_mae sagt:

    hey tobi,
    hab deine down under trip über deine reiseberichte mit verfolgt und freue mich,dass du wohlbehalten wieder zurück in good old euroe bist. muss ja ein wirklich cooler aufenthalt gewesen sein, zumindest die pics sind es. also,wäre cool wenn man sich mal wieder sehen könnte. Mfg matze

  2. petra sagt:

    Hey Tobi,

    Jim hat mich angeschrieben – er hätte einen Haufen Post (wirkliches Papier,-)) für dich be sich rumliegen……… Was er damit machen solle? Er wollte es mir schicken – ist ja aber sinnlos – er wußte nicht dass du in Indo bist………… Meld dich mal bei ihm oder mir…….. Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.