Australien – NSW Part 2

Schoene Ecke das suedliche NSW. Schoen gruen, nicht zu geschaeftig und „No MC Donalds in Moruya“ Aufkleber dominieren die localen Surfautos. Die ersten Bilder sind der Narooma Breakwalll an einen viel zu grossen Tag, nur 2 Locals uebten sich im Tow In Surfen. Dann kommt der Moruya Breakwall und das zugehoerige Rivermouth. An groesseren Tagen huepft man von den Steinen ins Wasser, ich hab mir gleich mal das neue Board und meine Hand zerschrammlet, ich glaube mich kannten dann gleich alle Locals… Peinlich. Die Naturbilder sind in einem nahen Nationalpark entstanden, leider hab ich an den wunderschoenen Straenden nie Surf gefunden, aber einige schoene Spaziergaenge im Regenwald und die regionale Tierwelt genossen. Ein Tip: Kein Sandwich essen wenn Papagaeien in der Naehe sind.

Dieser Beitrag wurde unter Australien, Australien (Perth - Sydney), Indonesien (Java, Sumatra) 2012, Fotos, Länder, Natur, Sonstiger, Sport, Strand, Surf, Tier, Wald abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Australien – NSW Part 2

  1. Rüdiger und Gabriella sagt:

    Hallo Tobias,
    durch Zufall sind wir auf Deine Seite gestossen…..zu Deinen Australien-Berichten/-Bildern kann man ja wirklich nur eines sagen „WOW“. Schön, dass Du bisher so tolle Eindrücke sammeln konntest, und dass es Dir gut geht. Wir wünschen Dir noch eine superspannendemegageniale Zeit, bis bald.
    Viele Grüße Deine Nachbarn ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.